© designed by Benjamin Kapust 

Impressum

IVL - Immobilien- und Verwaltungsgesellschaft in  Lübeck GmbH AG Lübeck   HR - B  :  30 33 UmST   Ident Nr.  :  DE 135 094 431 Steuer Nr.      :       22 290 31180 Geschäftsführerin     :        Sabine  Langbehn Generalbevollmächtigter  :    Jens-Ove Langbehn Hamburger Str. 9 D - 23558  Lübeck Tel.: 0049 - (0)451 - 70 51 31 Fax : 0049 - (0)451 - 70 70 957   Homepage >  Idee und Realisation (c)      by   :  Benjamin Kapust / Jens-Ove Langbehn Rechtliche Hinweise :   Gewerbeerlaubnis gem.  §  34  c  GewO  erteilt vom Gewerbeamt Lübeck  Die IVL - Lübeck GmbH prüft und aktualisiert den Inhalt ihrer Internetseite ständig.Trotz aller damit verbundenen Sorgfalt können sich die Daten in der Zwischenzeit geändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität oder Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten kann daher nicht übernommen werden. Das gilt auch für andere Internetseiten, die über "Links" von unserer Seite erreicht werden können. Die IVL - Lübeck GmbH ist für den Inhalt solcher Seiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden nicht verantwortlich. Aus rechtlichen Gründen deshalb: Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten von Internetseiten, auf die wir mit "Links" verweisen, oder die über "Links" erreicht werden können.Wir behalten uns das Recht vor, sämtliche Daten und Fakten jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen. Die vorhandenen Daten können sich dadurch in Fakten und Aussagen ändern. Die Vervielfältigung, Reproduktion oder weitergehende Bearbeitung sämtlicher Daten bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der IVL - Lübeck GmbH. Unsere Allgemeinen Geschäfts Bedingungen   Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich bis zur schriftlichen, persönlichen Bestätigung. Alle Angaben beruhen auf Daten, die uns zur Verfügung gestellt wurden und die von den Interessenten persönlich nachgeprüft werden sollten. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten.  Duch die Anforderung von Daten eines Objekts erteilen Sie uns den Auftrag, Ihnen dieses Objekt ( bei Gefallen / nach persönlicher Besichtigung ) zu vermitteln. Die Angebote sind nur für die angegebenen Interessenten bestimmt, eine Weitergabe an Dritte verpflichtet zur Zahlung der Courtage oder des Honorars.   Unsere Käufercourtage beträgt im Erfolgsfall 5,95 % des Kaufpreises incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von zur Zeit 19 %. Ab einem  Kaufpreis von 3,0  Mio. €uro beträgt die Käufercourtage 3,57 % incl. ges. MWST. Die jeweilig vom Käufer im Einzelfall zu zahlende Käufercourtage regelt die übersandte Nachweisbestätigung.  Diese Käufercourtage ist verdient und fällig bei Unterzeichnung eines rechtskräftigen Notarvertrages. In Einzelfällen wird mit dem Auftraggeber eine gesonderte, schriftliche Vereinbarung getroffen, die eine Zahlung zu einem anderen Zeitpunkt oder in anderer Höhe regelt.   Jede Vereinbarung erfolgt schriftlich, mündliche Änderungen oder Ergänzungen sind ungültig, sofern sie nicht nachträglich schriftlich bestätigt werden. In Ergänzung dieser AGB´s gelten insbesondere auch die rechtlichen Hinweise im "Impressum".   Rechnungen von uns sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zahlbar. Ab dem 10. Tag nach Rechnungsdatum sind die Vertragspartner der IVL - GmbH zur Zahlung der Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank (EZB) gemäß § 1 Absatz 1 des deutschen Diskontsatzüberleitungsgesetzes (DÜG) verpflichtet. Nach Wegfall des Basiszinssatzes ist Grundlage der vorstehend vereinbarten vertraglichen Verzugszinsen dasjenige Steuerungsmittel der EZB, das entsprechend § 1 Absatz 2 DÜG als Bezugsgröße für Deutschland amtlich festgelegt wird. Vorstehendes entfällt, soweit die IVL - GmbH höhere Verzugszinsen oder der Käufer eine geringere Belastung der Firma IVL - Lübeck GmbH nachweist, ohne dass es einer vorherigen Mahnung bedarf. Schecks werden nur Erfüllungshalber angenommen. Etwaige Spesen und Kosten gehen zu Lasten des Kunden. Eine Aufrechnung mit Gegenforderungen ist nur mit unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig.   Die IVL - Lübeck GmbH ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Sie ist berechtigt, unter den Prämissen der Auftraggeber, Dritte mit der Wahrnehmung der Interessen zu beauftragen. Nach Beendigung der Tätigkeit oder nach Ablauf des Auftrages werden die elektronischen Kundendaten nach einem Jahr gelöscht.   Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, die unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen wurden, ist Lübeck. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.   Gemäß dem TDG (Teledienste Gesetz) ist ein Betreiber einer Homepage in der Regel Anbieter von Telediensten und gem. § 4 Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) somit verpflichtet, den Nutzer zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten unterrichten:   Wir speichern nur die von Ihnen ( als Kunden ) übermittelten Daten für die Dauer der geschäftlichen Bindung bzw. Abwicklung. Danach werden diese Daten gelöscht.

Zu Hause, wo Sie sich wohlfühlen...

IVL - Lübeck GmbH Wir sind Immobilien